EINBLICKE IN UNSERE SCHÄFEREI

Schafschur in der Schäferei Krauthan

Die Schäferei gehört zu den ältesten Gewerben der Welt. Die Domestizierung des Schafes begann vor 10.000 Jahren in Kleinasien und hat sich von dort über ganz Asien und Europa verbreitet.

Der Beruf des Schäfers beschränkt sich allerdings nicht nur darauf, Produzent von Schaffleisch und Schafswolle zu sein. Ein Schäfer ist auch Landschaftspfleger, denn die Landschaften, die nicht durch Schafe beweidet werden, würden sonst innerhalb kurzer Zeit mit Bäumen und Sträuchern zuwachsen.

Hier erwarten Sie demnächst noch weitere Informationen rund um unsere Schäferei.